Bodo Wartke - Dein Duft
TXT Viewer
Mir
fall’n
auf
An
hieb
20
Drei
zehn
Grün
de
ein,
54
We
shalb
ich
dich
80
So
rei
zend
find.
Al
lein
118
Die
Art
und
Wei
se,
148
Wie
du
dich
be
wegst
169
O
der
wie
du
Haar
sträh
nen
211
Hin
ter
dei
ne
Oh
ren
legst.
248
Ich
steh
auf
dei
ne
Lo
cken
285
Und
dei
ne
Haut.
313
Was
mich
re
gel
ßig
339
Lo
cker
von
den
So
cken
haut,
373
Ist
je
des
Mal
dann
405
Sehr
deu
tlich
wahr
zu
nehm’
436
Spä
tes
tens,
wenn
ich
470
Dich
in
die
Ar
me
nehm.
499
Es
liegt
förm
lich
in
der
Luft:
585
Dein
Duft.
648
Und
ich
mei
ne
da
mit
nicht
1030
Et
wa
ir
gen
dein
1061
Par
fum
o
der
Eau
de
Toilet
te
1106
Oh
~
nein!
1122
Denn
kein
Par
fum
1153
Der
Welt
riecht
so
gut
1189
Wie
dein
kör
per
ei
ge
nes
1229
Es
tut.
1252
Es
gibt
Frau
en,
die
sich
ziem
lich
un
ges
tüm
1314
Mit
ers
taun
lich
teu
rem
1352
Par
fum
bes
prühn
~
~.
1387
Du
je
doch
brauchst
das
nicht
1439
Und
Gott
sei
Dank
1468
Rauchst
du
nicht.
1504
Zwi
schen
dir
und
den
an
de
ren
1545
Klafft
ei
ne
Kluft:
1588
Dein
Duft.
1650
Es
gibt
nichts,
was
mich
2503
An
dir
so
schier
be
tört
2542
Wie
der
Duft,
der
un
ver
wech
sel
bar
2585
Zu
dir
ge
hört.
2606
Riech
ich
ihn,
weiß
ich,
2632
Wo
ich
das
Pa
ra
dies
~
find.
2670
Dein
Par
fum
riecht
so
süß
~,
Kind!
2739
Schon
ein
Hauch
da
von
2781
Macht
mich
schwach
2802
Und
ruft
ers
taun
lich
macht
vol
le
2843
Ge
füh
le
in
mir
wach.
2869
Ach,
könnt
ich
dich
doch
nur
2899
In
klei
ne
Fläsch
chen
füllen
2930
O
der
mich
kurz
mal
in
von
2958
Dir
ge
trag’
ne
sche
hüllen,
2993
Auf
dass
er
mich
stets
um
gibt
3039
Und
nie
mals
mehr
ver
pufft:
3079
Dein
Duft.